HEILIGENSCHEIN

Wer von EUCH ohne Sünde ist, der werfe den ersten STEIN

Der Löwe …

with one comment

Hallo, Eure Majestät

Eure Majesität

Eure Majesität

Wie ist das wohlbefinden?

Hoffe doch gut.

Eure Majestät, vieler der Untertanen leiden, sie haben nichts zu essen, keine Kleidung, kein Dach über dem Kopf, …

Wollen Wir da eingreifen?

Können Wir eingreifen?

Majestät sagt:

Der Beschützer

Der Beschützer

Na, aber sicher, Plan A, Plan B, oder Plan C.

Plan A:
Gewalt, die Schwerter ausgepackt, und den oberen „Zehntausend“ den Kopf abgehackt.
Und der Planet ist gereinigt von der Brut, doch nicht vom Übel, der Reibbachmacherei.

Plan B:
Ein Virus, der nur die infiziert, den der Geldmacherei nachhängen, die Menschen versklaven, die sich nicht kümmern um den Nächsten, die auch nur die Geldscheine im Auge haben und ihre Macht erhalten bzw. erweitern wollen.
Auch dieser Plan ist nicht ein guter, den die Wurzel allen Übels wird nicht erwischt.

Plan C
Majestät sie brüllen mal, dass das Volk das hört, und dann stellen sie sich hinter das Volk, oder das Volk stellt sich hinter sie, sie wissen ja, zwei Betrachtungsweisen.

Brüllender Löwe

Brüllender Löwe

Hm.
Was ist groß? Was ist klein?
Was ist oben? Was ist unten?
Naja, DER LÖWE VON JUDÄA, hm. Wird doch mal ZEIT, dass da Gerechtigkeit reinkommt.

Der Löwe von Judäa

Der Löwe von Judäa

Mir langt es nämlich JETZT.
Denn eines ist mal gewiß:
Man lese und verstehe, denn die Worte sind in einer einfachen und verständlichen Sprache geschrieben:
Mt 5,3 Selig sind, die da geistlich arm sind; denn ihrer ist das Himmelreich.
Mt 5,4 Selig sind, die da Leid tragen; denn sie sollen getröstet werden.
Mt 5,5 Selig sind die Sanftmütigen; denn sie werden das Erdreich besitzen.
Mt 5,6 Selig sind, die da hungert und dürstet nach der Gerechtigkeit; denn sie sollen satt werden.
Mt 5,7 Selig sind die Barmherzigen; denn sie werden Barmherzigkeit erlangen.
Mt 5,8 Selig sind, die reinen Herzens sind; denn sie werden Gott schauen.
Mt 5,9 Selig sind die Friedfertigen; denn sie werden Gottes Kinder heißen.
Mt 5,10 Selig sind, die um der Gerechtigkeit willen verfolgt werden; denn ihrer ist das Himmelreich.
Mt 5,11 Selig seid ihr, wenn euch die Menschen um meinetwillen schmähen und verfolgen und reden allerlei Übles gegen euch, wenn sie damit lügen.

Der Löwe ist erwacht ...

Der Löwe ist erwacht ...

Der Löwe brüllt ...

Der Löwe brüllt ...

Esr 7,23 Alles, was dir Gott befohlen hat, dass es gegeben werde, das soll für das Haus des Gottes des Himmels mit Hingabe geleistet werden, damit nicht der Zorn über das Reich des Königs und seiner Söhne komme.

Hi 4,9 Durch den Odem Gottes sind sie umgekommen und vom Schnauben seines Zorns vertilgt.

Ps 78,31 da kam der Zorn Gottes über sie / und brachte ihre Vornehmsten um und schlug die Besten in Israel nieder.

Jes 51,20 Deine Söhne lagen auf allen Gassen verschmachtet wie ein Hirsch im Netz, getroffen vom Zorn des HERRN und vom Schelten deines Gottes.

Naja, hier geht es mal zurück, oder doch nicht, oder doch wo anders hin, hm.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Written by peacemaker21

20. Mai 2011 um 23:42

Veröffentlicht in Allgemein, Gesellschaft, Menschen

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. Eine ganz wunderbare Seite, wie schon öfter dachte.. Vielen Dank für all die si guten und wertvollen Beiträge. Herzliche Grüße, M. Nolte

    Marion Nolte

    2. Juni 2011 at 22:21


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: